Wechsel

Es wechselt Pein und Lust. Genieße, wenn du kannst, und leide, wenn du mußt. Johann Wolfgang von G... weiterlesen
9.3.08 19:54


Werbung


Schwankend

Wenn man erkennt, daß das Leben der Menschen so schwankend ist wie das Bild des Mondes im Wasser, w... weiterlesen
9.3.08 21:14


Etwas Neues beginnt ...

... es ist an der Zeit ! Alles hat seine Zeit und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde: ... weiterlesen
9.3.08 22:24


Es ist real, wenn du es erlaubst

Ist das wirklich so? Wann immer du dich fragst, ob etwas real ist, hast du bereits die Antwort. Möch... weiterlesen
15.3.08 23:45


 [eine Seite weiter]

Im VertrauenBlog schreibe ich nicht mehr. Feeds und Abos ggf. bitte änderen!
Gratis bloggen bei
myblog.de